Veranstaltungen

Mindestlohn in der KEP-Branche - raus aus der Risikofalle

(06.05.2015) Das Seminar findet am 18. Juni 2015 in Berlin statt und wendet sich an Inhaber und Geschäftsführer von Kurier-, Express-, Paket- und Postdiensten sowie an Logistik-Entscheider aus Industrie und Handel.

Die rechtlichen Rahmenbedingungen in der KEP-Branche ändern sich gravierend. Insbesondere durch aktuelle Gesetzesänderungen wie Mindestlohn und Fahrpersonalverordnung. Der Staat nimmt die Kurier-, Express- und Paketdienste immer mehr in die Verantwortung. Welche Änderungen sich durch das Mindestlohngesetz ergeben, wird am 18. Juni 2015 in Berlin auf dem VerkehrsRundschau-Seminar erläutert.
 

Zielgruppe

Das Seminar wendet sich an Inhaber und Geschäftsführer von Kurier-, Express-, Paket- und Postdiensten sowie an Logistik-Entscheider aus Industrie und Handel.

Sonderpreis für BdKEP-Mitglieder!

 

Mehr Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie unter verkehrsrundschau.de