EU-BKF | BKrFQG News

Unterweisungspflicht für Fahrer gemäß Artikel 33

(21.03.2016) Seit 2. März 2016 muss jedes Verkehrsunternehmen die neue Unterweisungspflicht gemäß Artikel 33, Absatz 1 Satz 1 Fahrtschreiberverordnung (EU) Nr. 165/2014 erfüllen.

Demnach muss mit Inkrafttreten der Verordnung jedes Verkehrsunternehmen nachweisen können, dass seine Fahrer hinsichtlich des ordnungsgemäßen Funktionierens des Fahrtenschreibers angemessen geschult und unterwiesen werden, unabhängig davon, ob dieser digital oder analog ist.

Die Vorschrift soll dazu dienen, dass das Fahrpersonal nicht nur die Kernfunktionen der im Fuhrpark eingesetzten Kontrollgeräte kennt, sondern auch alle damit einhergehenden Aufgaben wie die manuelle Eingabe von Nachträgen oder die Erstellung notwendiger Ausdrucke beherrscht.

Strittig ist in diesem Zusammenhang die Formulierung „angemessen geschult und unterwiesen“: Reicht die Schulung im Rahmen des BKrFQG in Modul 2 dazu aus oder muss eine gesonderte Unterweisung erfolgen? Die Antwort lautet eindeutig: Jein! Wenn weiterhin Verstöße bei den Fahrern auftreten oder andere/neue Kontrollgeräte im Fuhrpark eingesetzt werden, so ist der Unternehmer verpflichtet, seine Fahrer erneut zu unterweisen. Wichtig ist, dass in den Modul-Schulungen auch wirklich die im Unternehmen vorhandenen Kontrollgeräte behandelt werden. Mit dem Modul 2 aus unserem Hause können alle gängigen Gerätetypen geschult werden. Und noch mehr: Sie können auch auf die individuellen Verstöße der Teilnehmergruppe eingehen. Lesen Sie hierzu mehr!

In jedem Fall sollten Unternehmen auf Nummer Sicher gehen und bei vorliegenden Verstößen weitere Unterweisungen vornehmen. Es drohen Bußgelder von bis zu 30.000 Euro. Für die Nachschulungen bei weiter bestehenden Verstößen wird der Verlag Heinrich Vogel in Kürze weiteres Schulungsmaterial auf den Markt bringen. Bereits jetzt können aber folgende bestehenden Medien dazu eingesetzt werden.

 

Digitale Kontrollgeräte in der Praxis von Olaf Horwarth
Softcover, DIN A5, farbig, Bestell-Nr.: 23040
Preis: 15,90 € zzgl. MwSt.

 

Fahrerschulung digitales Kontrollgerät
CD-ROM Folienprogramm, Bestell-Nr.: 33113
Preis: 98,00 € zzgl. MwSt.

Bestellen Sie gleich noch heute bei Ihrem Fachberater vom Verlag Heinrich Vogel.