EU-BKF | BKrFQG News

4 ultimative Tipps

Tipps für die Prüfung: Was müssen Sie und Ihre Teilnehmer nun beachten

(01.03.2019) Mit der neuen Prüfungsordnung zur beschleunigten Grundqualifikation wurden nicht nur Multiple-Choice-Fragen eingeführt, sondern es hat sich auch der Anteil der offenen Fragen von 50% auf 30% reduziert.

Selbstverständlich haben wir auch das Verhältnis von offenen und Multiple-Choice-Fragen in VogelCheck angepasst. In der Prüfungssimulation im VogelCheck werden dadurch die Ergebnisse für Ihre Teilnehmer noch leichter auswertbar, da 70% der Fragen nun eindeutig aufgelöst werden. So müssen weniger Freitext-Aufgaben mit der Musterlösung verglichen werden, wodurch das Ergebnis für Ihren Teilnehmer noch aussagekräftiger wird.

 

Diese 4 Tipps sind für Ihre Teilnehmer Gold wert:

        
  • Die Anzahl der richtigen Antworten ist an der Anzahl der Antwortalternativen ablesbar!

     Das bedeutet:
     4 Antwortmöglichkeiten -> 1 richtige Antwort
     5 Antwortmöglichkeiten -> 2 richtige Antworten

  • Auch an der Punktezahl können Ihre Teilnehmer die Anzahl der richtigen Antworten erkennen.

     Das bedeutet:
     1 Punkt -> 1 richtige Antwort
     2 Punkte -> 2 richtige Antworten

  • Nie mehr als 2 Antworten auswählen!

     Bei 3 ausgewählten Antworten gibt es automatisch 0 Punkte.

  • Im Zweifel nur 1 Antwort einloggen.

     Falls diese richtig ist, gibt es zumindest 1 Punkt.

 

Geben Sie diese praktischen Tipps gleich an Ihre Teilnehmer weiter!