EU-BKF | BKrFQG News

v.l.: DocStop Vorsitzender-Joachim Fehrenkötter, Jürgen Drews, DocStop Initiator-Rainer Bernickel (sitzend), Direktor Nutzfahrzeugreifen der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH-Rupert Kohaupt Foto:(c) Goodyear

Goodyear LEGO Lkw erzielt 6.050 Euro für den guten Zweck

(08.11.2012) Der Goodyear LEGO Lkw im Maßstab 1:1 wurde auf dem Online-Marktplatz eBay für 6.050 Euro zu Gunsten der Lkw-Fahrer-Initiative „Doc Stop für Europäer e.V.“ versteigert. Zahlreiche Prominente wie der Entertainer Jürgen Drews unterstützen das Projekt mit ihrer Unterschrift auf der IAA Nutzfahrzeuge 2012.

Zehn Tage stand das Modell mit 2,5 Metern Breite, 3.5 Metern Höhe, rund 2,5 Metern Länge und einem Gesamtgewicht von rund 740 Kilogramm, dass zu den größten Lego Modellen der Welt gehört, auf eBay zur Versteigerung. Am 29. Oktober 2012 war die Wohltätigkeitsauktion beendet und der LEGO Lkw wurde für 6.050 Euro an die niederländische Firma Hobma Modelbouw, die ferngesteuerte Modellfahrzeuge im Maßstab 1:16 anbietet und zudem LEGO  Händler ist, aus Elst versteigert. Den Erlös der einzigartigen Auktion spendet Goodyear komplett an Doc Stop. Doc Stop bietet Berufskraftfahrern medizinische Versorgung während sie unterwegs sind. Ziel ist es, jedem Lkw-Fahrer in Europa bei Bedarf, schnellen und einfachen Zugang zu einem Arzt zu ermöglichen.

Unterstützt wurde die Wohltätigkeitsauktion von Goodyear von zahlreichen Prominenten. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie Matthias Wissmann, der Ministerpräsident des Landes Niedersachsen David McAllister und Stephan Weil, Bürgermeister der Stadt Hannover, und der deutschen Entertainer Jürgen Drews signierten den LEGO Lkw während der IAA Nutzfahrzeuge 2012 in Hannover. 

Quelle: Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH