EU-BKF | BKrFQG News

Die 2. Welle ist da!

Die 2. Welle ist da

(21.06.2013) Die 2. Runde der Weiterbildung Bus beginnt jetzt. Neu und exklusiv bei uns: Komplett neue Module mit völlig neuen Inhalten für die 2. Runde. Machen Sie unseren Vorsprung zu Ihrem und lesen Sie hier alles zur 2. Welle!

Die 2. Welle ist da!

Die 2. Runde der Weiterbildung Bus beginnt jetzt. Welcher Teilnehmer möchte schon wieder den gleichen Stoff hören? Damit Sie ein Werkzeug für eine abwechslungsreiche Schulung haben und sich so von der Konkurrenz abheben können, haben wir als erster und einziger Anbieter*  5 völlig neue Module mit ganz neuen Inhalten für die 2. Welle konzipiert. Die Medien eignen sich passgenau für 7 Stunden Weiterbildung und entsprechen BKrFQG.

Gewinnen Sie neue Kunden mit der 2. Welle.

Die Materialien passen für alle

  • Busfahrer, die gerade die Grundquali bestanden haben und die erste Weiterbildung machen
  • Teilnehmer, die ihre erste Weiterbildung nicht bei Ihnen gemacht haben
  • Kunden aus der ersten Weiterbildungsrunde

 

Die 2. Welle umfasst fertige Konzepte für den Schulungstag, zahlreiche neue Videos und Animationen, viele Fallbeispiele und Übungen zum gemeinsamen Erarbeiten, spezielle Inhalte für Reise- und Linienbusfahrer und einen neuen Wissens-Check als Lernzielkontrolle.

Ab sofort ist Modul 2 „Der Kunde im Mittelpunkt“ erhältlich. Für Ihre Teilnehmer gibt es das Arbeits- und Lehrbuch mit Profi-Wissen für den täglichen Einsatz. Ganz neu ist der herausnehmbare Pocket-Guide mit Tipps für unterwegs. Sie als Ausbilder schulen abwechslungsreich mit dem Trainerhandbuch und dem Unterrichtsprogramm PC-Professional. Profitieren Sie von der Komplettlösung für eine professionelle Schulung.
Modul 2 bietet geballtes Profi-Wissen zu den Themen Kundenzufriedenheit, Umgang mit Konflikten, Deeskalation und Verhalten in Krisensituationen.

Die 2. Welle darf bei keinem Ausbilder fehlen. Machen Sie unseren Vorsprung zu Ihrem und fragen Sie jetzt Ihren Verlag Heinrich Vogel Fachberater nach den neuen Medien. Starten Sie in eine erfolgreiche neue Weiterbildung.

Hier können Sie das PDF mit weiteren Infos herunterladen.

 

*Stand April 2013. Modul 2 jetzt erhältlich. Weitere Module erscheinen in 2013.