EU-BKF | BKrFQG News

Bundesweite Statistik zu den Prüfungen ansehen
Jetzt Statistik ansehen

Beschleunigte Grundqualifikation: Zahl der Prüfungen ist weiter gestiegen

(06.10.2013) Aus den kürzlich veröffentlichten Zahlen der DIHK Gesellschaft für berufliche Bildung geht hervor, dass die Zahl der Grundquali-Prüfungen im ersten Halbjahr 2013 im Vergleich zum ersten Halbjahr 2012 wie erwartet weiter gestiegen ist. Im Bereich..........

Im Bereich Güterkraftverkehr wurden 8170 Prüfungen abgelegt, 2012 waren es im Vergleichszeitraum 6549 (plus 24,8%). Im Personenverkehr wurden 3913 Prüfungen abgenommen, gegenüber
2973 Prüfungen im ersten Halbjahr 2012 (plus 31,6 %).

Bei den Bestehensquoten setzten sich die Entwicklungen aus den letzten
Jahren größtenteils fort: Die Prüfungen zur „beschleunigten Grundqualifikation
Personenverkehr“  legten 80,33% der Kandidaten erfolgreich ab – 2012 waren
es noch 84,33% und 2009 sogar 90,32% gewesen. Etwas besser schnitten die
Umsteiger-Prüflinge im Busbereich ab: 90,34% erhielten das Zertifikat. Auch
hier ist ein Abwärtstrend zu erkennen, die Bestehensquote lag hier 2012 bei
93,73%, 2009 bei 95,62%.

Anders sieht die Situation im Güterkraftverkehr aus. Hier ist die Quote seit 2011
relativ stabil bei ungefähr 84%. Dies ist eine leichte Verbesserung gegenüber
den ersten Jahren nach Einführung der Prüfung, als die Quote bei ca. 82% lag.
Die Prüfungen „Umsteiger Güterkraftverkehr“ waren in der ersten Hälfte dieses
Jahres deutlich erfolgreicher als noch 2012 (84,52% gegenüber 79,87%).

Die „Bundesweite Statistik zu den Prüfungen gemäß
Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz 1. Halbjahr 2013" finden Sie hier.