EU-BKF | BKrFQG News

© Peter Kirchhoff/pixelio.de

BAG-Förderanträge jetzt über Internet stellen

(03.12.2010) Unternehmen des Güterkraftverkehrs können ihre Anträge für die Förderprogramme „Aus- und Weiterbildung" und „De-minimis" (Förderperiode 2011) jetzt auch über das Internet beim Bundesamt für Güterverkehr (BAG) stellen.

Zur elektronischen Antragstellung kommt man direkt über die Adresse https://antrag-bvbs.bund.de/.

 

Laut BAG bietet das elektronische Antragsverfahren entscheidende Vorteile: 

-  Es gibt eine automatische Plausibilitätsprüfung (telefonische und schriftliche Rückfragen sollen so deutlich reduziert werden).

- Der Nutzer kann sofort feststellen, ob sein Antrag beim BAG eingegangen ist.

- Die Teilnehmer können immer auf alle gesendeten und empfangenen Dokumente zugreifen.

Das Antragsportal soll fortlaufend ausgebaut werden. Im nächsten Schritt will das BAG die Verwendungsnachweise (Anträge auf Auszahlung der Fördermittel) in das elektronische Verfahren einbeziehen.