EU-BKF | BKrFQG News

18.09.2017

Anmerkungen sind nicht Bestandteil der auszuhändigenden Bescheinigungen nach BKrFQG
  Mit Inkrafttreten der 12. Verordnung zur Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften am 15. August 2017 wurde noch einmal klargestellt, dass die Anmerkungen auf der zweiten Seite... mehr

   
09.06.2017

Änderungen in der FeV – Wichtiges für die Fahrerlaubnisklassen C und C1
Zusätzlich zur Ergänzung der Fahreignungsmängel, wurden in der Änderung der FeV versucht eindeutigere Formulieren für die Inhaber der Fahrerlaubnisklassen C und C1 festzuschreiben. Anfang des Jahres wurden zunächst die Fahrerlaubnisklassen C1 und... mehr

   
08.06.2017

Änderungen der BKrFQV
Folgende Änderungen der Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (GebOst) wurden dem Bundesrat vorgelegt: zur Anerkennung zur Untersagung, Rücknahme oder Widerruf der Anerkennung zur... mehr

   
07.06.2017

Änderungen in der FeV - Ergänzung der Fahreignungsmängel
Am 24. Mai 2017 wurde dem Bundesrat die zwölfte Änderung der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) vorgelegt. Von Bedeutung für Lkw- und Busfahrer sind insbesondere die ergänzten Fahreignungsmängel Schlafapnoe und Tagesschläfrigkeit. Die Fahreignung bleibt... mehr

   
07.06.2017

Neue DIHK BKF-Prüfungsstatistik online
Die neue Statistik der DIHK zur Anzahl der durchgeführten Prüfungen nach dem BKrFQG ist online. Die Anzahl der Prüfungen in der Grundqualifikation im Güterkraftverkehr ist im Vergleich zum Vorjahr um 28 % auf 228 gestiegen. Die... mehr

   
Archiv EU-BKF | BKrFQG News